Moment der Hingabe

Es ist ein schönes Gefühl sich hinzugeben. Doch müssen wir vorsichtig sein, denn nicht jeder Mensch fühlt für uns das gleich wie wir für ihn fühlen. In diesem Jahrzehnt werden die Menschen hemmungsloser, sie zeigen nicht sondern nehmen einfach. Früher durfte man sich noch nicht mal berühren, ok es war vielleicht viel zu übertrieben aber was ist jetzt? Die Menschen feiern Orgien und wir sind umzingelt von Sex. Schaut euch doch mal um – alles hat irgendwie mit Sex zu tun. Allein im Fernsehen werden wir ab 12 oder 14 Uhr damit konfrontiert, sogar die Zeichentrickfilme.

A love Story

Verliebte Menschen stehen doch unter Drogen, oder? Wenn zwei Kopfüber ineinander verschossen sind dann hält sie nichts mehr auf. Sie versuchen alles in der Macht stehende zu tun um sich zu sehen, sich zu berühren, sich zu lieben. Die Intensität der Gefühle beeinflusst ihren Wahrnehmungsgefühl und versetzt sie in einen unmöglichen Zustand. Diesen Zustand nennt man “die-rosa-rote-brille” damit wird nichts anderes ausgedrückt wie die menschliche Blindheit.

Eine sehr kleine Bildergeschichte

Da ich gestern Abend nichts geplant hatte, war ich der Meinung, dass ich mal wieder anfangen sollte kreativ zu werden und zu fotografieren. Entstanden sind ein paar coole Fotos, manche würden das Kunst nennen, ein anderer Schrott, der andere einfach bekloppt. Es ist halt Ansichtssache. Ich hab aufjedenfall ein Bilderbuch daraus gemacht. Naja, das ist zwar keine richtige Geschichte aber OK, ich bin so vorgegangen: Ich habe mir ein Wort ausgesucht und dann habe ich versucht das Wort als zweite Person/Monster/Mich darzustellen. Nehmen wir mal das Wort Neid. Neid ist was schlimmes, es macht uns und die Beziehungen zwischen zwei Personen kaputt oder es entwickelt sich so krass, dass man andere Personen schädigt… Mit der Voraussetzung, dass man es zulässt…. Read More →