Es ist sehr lange her… Wenn ich ehrlich bin kann ich mich gar nicht mehr daran erinnern. Natürlich habe ich hier und da mal ein paar Notizen, Liebeserklärungen oder ähnliches abgegeben aber einen richtigen Brief, ewig nicht mehr geschrieben.


Auch wenn es altmodisch klingt aber eine E-Mail wird einen handgeschriebenen Brief (am besten mit einem Füllfederhalter) nie ersetzen können. Ein Brief übermittelt nicht nur eine Nachricht sondern viel mehr… In einem handgeschriebenem Brief stecken Emotionen… Mit diesem Eintrag fordere ich euch auf in der nächsten Zeit einen handgeschriebenen Brief zu schreiben. Egal ob du deinem Partner/-in, Freund oder einfach jemanden in deinem Leben schreibst. Ich bin mir sicher, dass er/sie sich freuen wird. Auf die alten Zeiten!

4 Comments Leave a comment
  • Mirco

    Da hast du vollkommen recht. So ein handgeschriebener Brief ist auf jeden Fall persönlicher. Ein weiterer Rückschlag für den’E-Post-Brief’. ;)

  • Hannah

    Hach, das stimmt alles, ja. Ich weiß generell nicht mehr, wann ich das letzte Mal wirklich was per Hand schrieb, dabei mochte ich das immer. Vielleicht nehm ich das bald mal in Angriff : )

  • Thomas Heine

    Außer Einkaufslisten und Post-Its wird bei mir auch nichts mehr handgeschrieben – sehr sehr schade.
    Nur dauert es auch ziemlich lange einen Brief zu schreiben, viel länger als Emails.

  • Silvi

    Da Stimme ich dir zu! Meinen letzten Brief habe ich vor einem Monat geschrieben und das ist schon was ganz anderes als nur so eine dahin getippte Mail.
    Jap jap jap

Comments are closed