Die Dreidimensionale Welt verfolgt uns wirklich in fast jeder Lebenssituation! Um den Teufelskreis zu schließen: hier mein erster Beitrag über 3D. Das erste 3D Produkt was ich mir unbedingt kaufen würde - Boobs in 3D! Ein Buch mit schönen Frauen und Brüsten. Das ist mein MUST-Have im Dezember! Hier einige Eindrücke…

Wer es nicht abwarten kann (so wie ich) der kann sich den 3DD-Day Blog anschauen. So beginnt für jeden der Tag mit netten Brüsten, in 3D! Leider finde ich meine 3D Brille nicht mehr, so macht das leider nur halb so viel Spaß! Übrigens, das Logo ist am BESTEN!! Das ganze für 29,90 Dollar (Lieferung nach Europa kommt bald)

© by 3DD

9 Comments Leave a comment
  • Kaddinat0r

    Bei dem letzten Bild wurde vergessen ein Nippel zu verpixeln :D

    Die armen Kinder die sich jetzt den Blog angucken werden alle versaut und drogenabhängig und alles…

  • Lordy

    Sieht auf dem ersten Blick auf jeden Fall interessant aus. Mal sehen… wo war nochmal meine 3D-Brille? xD

  • Jaycee aus dem Atomlabor Wuppertal

    As you can read :
    http://blog.atomlabor.de/2010/11/3d-war-gestern-4d-ist-langweilig-doch.html

    Der Pirelli ist jetzt leider vergriffen, evtl. kommt ja noch mal einer rein dern ich weiterleiten kann ;)

  • burcu d.

    genial! ich habe erst befürchtet, dass es fotos von irgendwelchen gogo-girl look-a-likes sind. aber dem ist zum glück ja nicht so.

    wäre eigentlich ein tolles weihnachtsgeschenk, doch falls ich dich richtig verstanden habe, liefern sie nicht nach deutschland, oder doch?

  • KingG

    Lordy: Ich glaube ich muss auch noch mal suchen ;-)

    Jaycee: Das ist irgendwie an mir vorbei gegangen.. komisch, sowas entgeht mir normalerweise nicht…

    Burcu: Ja, hast du richtig verstanden. EU wird noch nicht beliefert. Die haben einen Newsletter wo man informiert wird ;-) sonst gebe ich Bescheid ;-)
    Übrigens, bin ich nicht so der Gogo Girl Fan… Das ist eher Kunst statt Sex/Billig Erotik.. hehe…

  • KingG

    Kaddinat0r: Ein bisschen ist immer erlaubt… schadet nie!

  • burcu d.

    haha…hast du befürchtet, dass man das denken könnte? wieso, doch nicht wegen der vielen nackten frauen auf deinem blog?! ;)

    quatsch, spaß bei seite. ich bin auch davon überzeugt, dass auch solche fotos eine art von kunst sind. nur leider tendieren frauen eher dazu, fotos mit nackten frauen als frauenfeindlich abzustempeln. diesbezüglich wurde ich auch schon von vielen möchtegern-emanzen kritisiert :)

  • KingG

    ach, das ist mir recht egal. Ich schreibe über die Schönheit einer Frau, über Fotografen und über Kunst. die frage ist doch auch wie man so was aufnimmt. wenn ich mir bilder von fotografen anschaue, dann ist das mit einem künsterlischem auge. ich kann mir genau so nackte männer fotos anschauen ohne irgendwelche erotischen gedanken zu haben…

    ich glaube es ist wirklich entscheidend mit was für einer gesellschaft man verkehrt…

Comments are closed