Diesmal stimmt das nicht so ganz mit der Backstube – aber das interessiert ja niemanden. Es ist wieder über mich gekommen und ich habe Lust gehabt was zu backen/zuzubereiten. Als erstes wollte ich einen schönen, leckeren Kuchen backen doch bei der Hitze habe ich weder Lust Stunden in der Küche zu verbringen noch Lust auf was süßes. Ich entschied mich für was erfrischendes, fruchtiges.

Bei einer Zubereitungszeit von etwa +/- 13 Minuten ist das alles recht angenehm und bei diesem Wetter ist das Dessert wirklich erfrischend, leicht und nicht zu süß. Bevor ihr damit anfängt entschuldige ich mich für die miese Qualität der Bilder. Ich hatte meine Kamera im Büro vergessen und bei schlechten Lichtverhältnissen ist die IPhone Kamera nicht besonders geeignet.

Zutaten:
• 1 gr. Dose/n Pfirsiche
• 400 g Joghurt, Vanillegeschmack
• 400 g Sahne (oder alternativ 200 g Sahne/Cremefine und 200 g Quark)
• 1 Pck. Vanillezucker
• 2 Pck. Saucenpulver, (Vanille-Dessert-Sauce ohne Kochen)
• ½ Liter Maracujasaft

Zubereitung:
Die Pfirsiche klein bzw. in Würfel schneiden. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und ggf. mit dem Quark vermischen. Das Vanillesaucenpulver in den Maracujasaft einrühren, dieser wird durch das Pulver zu einer dickflüssigen Sauce.

In der folgenden Reihenfolge in Gläser oder eine Schüssel schichten:
Pfirsiche, Vanillejoghurt, Sahne, Maracujasauce.
Mit gehackten Pistazien und einigen Pfirsichstückchen dekorieren!

3 Comments Leave a comment
  • Chaosmacherin

    Bei diesem wetter zu backen müsse mir einfallen :D

  • anja

    Es gibt auch Kühlschrankkuchen, habe ich letztens gelesen. Aber da ich weder zum Einkaufen komme, noch lust habe die Küche einzusauen (auch weil wir noch so viele Kekse haben, die vernichtet werden sollten – bin da sehr pingelig), überlasse ich es anderen ;)

  • Fräulein Schlau-Schlau

    @anja: Kühlschrankkuchen kann ich nur empfehlen! Hab mal ein paar fruchtige gemacht, die echt lecker waren! Für Faule ist das aber auch nichts, da man noch einiges zubereiten muss. Am besten einfach ne Tiefkühl-Torte kaufen ;-) Oder Apfelstrudel *mjammiiii*

Comments are closed