boots-and-braces-20loch-sch

Auf dem Heimweg ist ein junger Punker in den Bus eingestiegen. Seine Haare waren hochgestylt,gefärbt und an den Seiten abrasiert, er trug eine Lederjacke mit Niete und Ketten. Er hatte glaub ich ein paar 10-Loch Boots an, total markant und dreckig, was zu seinem Stil passte. Aber was mir direkt aufgefallen ist, seine Hose. Die war total stylisch. Er hatte eine etwas längere rot & weiße Shark Tartan Bondage an. Auf den ersten Blick sah die Hose selbstgenäht/gemacht aus aber beim näheren Betrachten sah man, dass sie richtig genäht wurde, sprich maschinell. Ich konnte nicht anders und hab ihn direkt gefragt wo er die Hose her gekauft hat. Als ich die Hose sah, hatte ich auch direkt eine Kombination im Kopf. Beim nächsten Shoppingrausch, werde ich mir die Hose kaufen. Hier ein paar Bilder von der Hose & verschiedene Modelle.

Übrigens die Boots oder Bondagen gibt es auch mit 20 Loch (siehe oben), wenn man die Schuhe feste zubinden will, hängt man ja 20 min dran… Da ist nicht einfach ausziehen und wieder anziehen ;-)  

Wie ich festgestellt habe, gibt es die in verschiedenen Modellen/Schnitten: Punk, Pirate, Bondage…
Für Männer und Frauen

Kostenpunkt: ab 39,00 Euro (Modellabhängig)
Zum Shop  


5940285949282506781_0

pure5995282506419_0

© Copyright Impact